Markt „Produkt von Oaş und Maramureş” [„Produs de Oaş şi Maramureş”], IV. Auflage, 2020

Markt „Produkt von Oaş und Maramureş” [„Produs de Oaş şi Maramureş”], IV. Auflage, 2020 Die IV. Auflage der Markt für traditionelle und handwerkliche Produkte „Produkt von Oaş und Maramureş” fand unter besonderen Sicherheitsbedingungen statt, wobei die Maßnahmen zur Vorbeugung und Verbreitung von COVID-19 zu beachten waren. Der Markt brachte vom 1. bis 10. August täglich… → Mehr …

Die Mitgift von Oaş während der Pandemie – XX. Auflage, 2020

August ist der Monat der Leute die von Negreşti stammen, der Monat der Wiedervereinigung mit den Familien. Seit 20 Jahren warten die Leute von Negreşti aus aller Welt darauf, sich bei Veranstaltungen zu sehen, die jährlich unter der Schirmherrschaft der „Mitgift der Oaş” organisiert werden. Die notwendigen Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung des neuen Coronavirus… → Mehr …

Handwerker und Arbeitsmänner

Floare Finta – Lebendiger menschlicher Schatz [Tezaur Uman Viu] Tante Floare Finta stellt beliebte Gegenstände und Ornamente her, traditionelle Kostüme aus Oaş, aber sie ist auch in der Gegend als Heilerin anerkannt, die pflanzlichen „Heilmittel”, die sie den Leidenden verabreicht, sind eine Alternative zur klassischen Medizin. Am 14. November 2012 verlieh ihr das Ministerium für… → Mehr …

Abenteuer Park LunAventura

Routen: 2 Routen LILA: Routen mit dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad. Es richtet sich an Kinder und erfordert die Aufsicht von Erwachsenen. Alter: 6 – 12 Jahren Gewicht: 20 – 60 kg Höhe: 120 – 159 cm   1 Route GELB: Route mit geringem Schwierigkeitsgrad für Kinder und Erwachsene. Alter: 8 – 65 Jahren Gewicht: 40 –… → Mehr …

Die Holzkirche aus Lechinţa – Anfang des XVII. Jahrhunderts

Die Holzkirche aus Lechinţa ist die einzige Holzkirche, die in Land Oaş [Ţara Oaşului] erhalten geblieben ist. Es wurde zu Beginn des 17. Jahrhunderts (ca. 1629) im Dorf Lechinţa in der heutigen Gemeinde Călineşti-Oaş erbaut. Als sie 1939 vom Ethnographen Ioniţă G. Andron fotografiert wurde, war die Kirche noch ganz. Nach 20 Jahren war die… → Mehr …

Jährliche Hauptveranstaltungen

! Wir informieren Sie, dass die Daten ungefähr sind. Um diese zu bestätigen, kontaktieren Sie uns bitte (Tel. (+40)-361-884.652, E-mail info@turism-taraoasului.ro). – Erzähl-Treffen in Oas (Monat Februar) – Der traditionelle Märzchen Markt (28.02-01.03) – Art Verkündigung – jährliche Kunstausstellung (25. März) – Ziehung der Schafe auf den Berg. „Sâmbra oilor” in Land Oaş [Die Hirten… → Mehr …

Kirchen in Negrești-Oaș

Negreşti-Oaş ist eine multikonfessionelle und multikulturelle Stadt. Die kirchlichen Einrichtungen der Stadt sind die Meilensteine einer ökumenischen Strecke, die das reiche geistliche Leben der Einwohner bestätigen. Die Schritte führen Ihnen zu zwei orthodoxe Kirchen, die Teil des UNESCO Weltschatzes sind, die Alte Kirche und die Kirche im Tur-Viertel, aber auch zur Römisch-Katholischen Kirche, zur Griechisch-Katholischen… → Mehr …

Veröffentlichung eines Buches – „Mein Johann” [„Ion al meu”]

Kunstgalerie „Dr. Mihai Pop “im Museum des Landes Oaş veranstaltete am 5. März eine Veröffentlichung eines Buches, die durch eine einzigartige Modepräsentation in der Kleidung verdoppelt wurde, in der Details des an den modernen Stil angepassten alten Stadtkleides hervorgehoben wurden. Die Protagonistin der Veranstaltung war die Schriftstellerin von Negreşti Irina Monac, die bei dieser Gelegenheit… → Mehr …

Der traditionelle Märzchen Markt, VIII. Auflage

Das alte Symbol des Frühlings, des Anfangs, der Lebensfreude ist der Märzchen. Mit dem Märzchen wird das Alte erneuert und die jahrtausendealten Traditionen, Bräuche und Traditionen wieder in den Mittelpunkt gerückt. Einem Märzchen mit reinem Herzen eine Person zu geben, die Ihnen wirklich am Herzen liegt, bedeutet nach bestimmten Überzeugungen der Ältesten, die Sonne davon… → Mehr …

Erzähl-Treffen in Oas zur Dragobete [Dragobetele ist ein beliebter Feiertag, der am 24. Februar von Rumänen gefeiert wird]

Erzähl-Treffen in Oas zur Dragobete In der Seele des Dorfes wurden einzigartige Traditionen geboren. Um die Winterabende nach Beendigung der Feldarbeit wärmer zu machen, versammelten sich die Frauen aus Oas nach dem Abendessen einige Abende pro Woche auf den Erzähl-Treffen. Sie versammelten sich mit Körben, dem Wollnotizbuch und der Hanfschnur um den Herd. Es wurden… → Mehr …